BIZZOZERO MICA Kreisschere TC 1600 AIRLOCK - mit NO-CRUSH Riemeneinzug - und AIRLOCK pneumatischen Spannwellen

NO-CRUSH Riemeneinzug mit Saugunterstützung (SERVO-DRIVE), AIRLOCK pneumatischem Spannsystem für Schneid-/ und Rillwellen und Laserführung zur Einstellung der Werkzeuge.

MASCHINE ZUM SCHNEIDEN UND RILLEN VON WELLPAPPENBÖGEN

EINFÜHRTISCH MIT 2 SEITENANSCHLÄGEN

NO-CRUSH RIEMENEINZUG UND SAUGUNTERSTÜTZUNG (SERVO-DRIVE)

AIRLOCK – PNEUMATISCHES SPANNSYSTEM AN SCHNEID- UND RILLWELLEN

LASERFÜHRUNG MIT DISPLAY-ANZEIGE

MANUELLER EINSTELLUNG DER KÖRPER

Die Rotationskreisschere TC 1600 AIRLOCK ist zum Schneiden und Rillen von Wellpappenformaten entwickelt.

Es handelt sich um eine Basis Maschine für vielfältige Anwendungen, besonders vorteilhaft auch für kleine Auflagen.

Eine hohe Produktion wird durch die stabile Struktur, einfache Bedienbarkeit und schnelle Einstellung erreicht.

TECHNISCHE DATEN:

Breite zwiwchen Seitenständern: 1680 mm

Arbeitsbreite: 1600 mm

Schneidbreite: 1600 mm

Max. Bogenformat: 1600 mm B x unendlich L

Min. Bogenformat: 170 x 180 mm

Max. Pappenstärke: 10 mm

Stufenlos regelbare Geschwindigkeit: 10/80 m/Min.

Max. mech. Geschwindigkeit: 12.000 Bögen/Std.

Min. Abstand zwischen Schnitten: 50 mm

Min. Abstand zwischen Rillern: 45 mm

Min. Abstand bei gedrehten Körpern: 16/73 mm

STANDARDAUSRÜSTUNG:

- 4 Paar Rillkörper (Stahl gegen Vulcolan)

- 6 Paar Kreismesserkörper

GEWICHT:

ca. 2500 kg

PLATZBEDARF:

Breite ca. 2400 mm, Länge ca. 2500 mm, Höhe ca. 1700 mm (geschlossen); Höhe ca. 1900 mm (offen).

Die Kreisschere TC 1600 AIRLOCK wird mit dem europäischen Sicherheitszertifikat CE geliefert.

TECHNISCHE ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Nach oben

Nach oben