CASTALDINI 2500 x 1700 mm automatischer Prefeeder, Type CS 3005/3007 - für Maschinen mit Druck von unten - NUR FÜR PALETTENLOSE BESCHICKUNG!

 

Hersteller: CASTALDINI GROUP, Via della Meccanica 10, I-40050 Argelato, Italien

Type: CS 3005/3007


Dieser automatische Prefeeder CS 3005/7 ist ein exzelenter Kompromiss zwischen automatischem Einschub, einfacher Bedienung und niedrigem budget.

Besonders vorteilhaft für optimale Zugänglichkeit des Bedienpersonals zum Stapel – zwecks Bedienerfreundlichkeit und um Abfall herausnehmen zu können.

Die Maschine kann komplett automatisch funktionieren – nur das Entfernen des untersten Bogens des Stapels muß manuell erfolgen.

Er braucht keine besonderen Formateinstellungen und ist auch für Kleinauflagen geeignet.
Der gesamte Prefeeder ist auf Rollen montiert und kann sehr einfach aufgefahren werden. Inkl. Schienen und Kabelturm.

 

Funktion:

Der Wellpappen Stapel (max. Höhe 1800 mm) wird in den Anleger gefahren und von einem Separierer in Pakete geteilt. Diese Pakete werden dann der Verarbeitungsmaschine über ein Riemendeck zugeführt – wobei die Pakethöhe einstellbar ist.

Bei einer max. Bogenlänge bis zu 1200 mm kann das Riemendeck gleichzeitig 2 Pakete zur Überführung hintereinander aufnehmen. Bei längeren Bögen dann nur 1 Paket.

Am Riemendeck ist in der Höhe einstellbar – und auch ein vorderer Ausrichter ist installiert.

Er ist für Maschinen mit Druck von unten entwickelt worden. Aber: für Maschinen mit Druck von oben gibt es eine spezielle Drehvorrichtung, um die Pakete nach vorne kippen zu können. Es funktioniert quasi wie eine mechanische Hand - mit pneumatischer Bewegung und einstellbarer Position (je nach Bogenlänge).

Das gewählte Paket wird über einen Satz Riemen pneumatisch angehoben und hierdurch wird als Kante eine Stufe im Paket gebildet. Diese Stufe kann so ganz einfach von der mechanischen Hand erkannt werden – diese schiebt die obere Kante des Pakets nach vorne, so dass das Paket nach vorne auf das Riemendeck kippt. Für besonders lange Bögen kann eine „sanfte Fallvorrichtung“ installiert werden.

 

Bogenformate CS 3005:

Max. Bogenbreite: 2500 mm

Min. Bogenbreite: 600 mm

Max. Bogenlänge: 1700 mm

Min. Bogenlänge: 280 mm

Max. Stapelhöhe: 1800 mm

 

Betrieb: Elektromechanisch-Hydraulisch-Pneumatisch

Handhabung: Elektronisch

Elektrik: 220/380 V / 50 Hz / 3 Ph / N / PE

Verdrahtung entsprechend den VDE-Vorschriften

Aufgenommene Leistung: 7,5 kw

Verbindungskabel: Penta-polar Ø = 10

Erforderlicher Luftdruck: 6 bar

Gewicht: ca. 3000 kg


Sicherheitsvorschriften:

Die Standardausrüstung der Maschinen hinsichtlich der Unfallverhütungs- und Schutzvorrichtungen entsprechen den in der Bundesrepublik Deutschland und gemäß CE gültigen Bestimmungen. Der Schallschutz ist hiervon ausgenommen.

 

Technische Änderungen vorbehalten.

Nach oben